Über uns

 

Die Chorakademie Kempen, die als eingetragener Verein geführt wird und gemeinnützig anerkannt ist, bietet für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen ein vielfältiges Angebot chorischen Singens in insgesamt vier Chorabteilungen: Chorschule - Knabenchor - Mädchenchor - Jugendensemble
 


Chorschule der Chorakademie Kempen:
Singbegabte Jungen und Mädchen ab 7 Jahren werden mit einer fundierten auf das Singen ausgerichte­ten Ausbildung auf ihre Mitwirkung im Konzertchor vorbereitet. Nach einer i.d.R. einjährigen Ausbildung, die auch verlängert werden kann, und einer kleinen Aufnahmeprüfung erfolgt die Übernahme in den jeweiligen Konzertchor.

Knabenchor der Chorakademie Kempen:
Gründung als Knabenchor Kempen im Jahr 1993. Seither hat der Chor sehr erfolgreich Konzerte in der Region und darüberhinaus, u.a. in Berlin gegeben sowie diverse Konzertreisen ins europäische Ausland (Niederlande, Belgien, 2 mal Frankreich und 2006 Russland (St. Petersburg) unternommen.
Mitwirkung in Opernproduktionen, in der Spielzeit 2006/2007 in "Tosca" an den Vereinigten Städt. Bühnen Krefeld-Mönchengladbach und seit Juni 2014 in der szenischen Kantate "Carmina Burana". Im Dezember 2007 sang der Knabenchor bei der Weihnachtsgala mit dem weltberühmten Tenor José Carreras in Krefeld.
Im Mai 2008 wurde dem Knabenchor der Titel "Meisterchor im ChorVerband NRW 2008" verliehen.
Das Repertoire des Chores umfasst geistliche und weltliche Chormusik aller Stilrichtungen, von Werken alter Meister bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Mädchenchor der Chorakademie Kempen:
Der Mädchenchor besteht seit 1999 und hat sich zu einem bemerkenswerten Klangkörper entwickelt. In ihm singen Mädchen ab ca. 8-9 Jahren. Neben klassischen umfasst das Repertoire auch zeitgenössische Werke. Ein Höhepunkt im Konzertleben ist das jährlich stattfindende Festliche Weihnachtskonzert. Neben Konzerten in der Region führten den Chor Reisen u. a. nach Österreich und die Schweiz.
Im Jahr 2009 wurde dem Mädchenchor der Titel "Leistungschor der Stufe II im ChorVerband NRW 2009" verliehen.

Jugendensemble der Chorakademie Kempen:
Nach den Erfolgen der Chorakademie Kempen in den vergangenen Jahren, insbesondere im Bereich der Knaben- und der Mädchenchorauftritte, beabsichtigt die Chorakademie Kempen ihre Jugendarbeit im Bereich des Kammerchorsingens neu zu intensivieren und zu fördern.

Die einzigartige Brillanz junger Stimmen, die schon im ersten Kammerchor der Chorakademie Kempen (2001 - 2006) begeisterte, soll im Jugendkammerensemble neu belebt und weiter entwickelt werden.

Auftritte auf hohem Niveau, Reisen innerhalb Deutschlands  und in benachbarte Länder waren Ergebnis und Lohn einer Probenarbeit, die immer auch Spaß machte und alle Sängerinnen und Sänger zu einer verschworenen Gemeinschaft formte.

Für 2017 ist eine Konzertreise aller Chöre der Chorakademie Kempen zum Kreuzchor Dresden bereits fest vereinbart!

 

 


 

Die Chorakademie Kempen hat als Zielsetzung die Förderung des qualifizierten Chorgesanges von Kindern und Jugendlichen, wobei eine solide stimmliche Ausbildung den Chormitgliedern die Mitwirkung an anspruchsvollen Chorprojekten ermöglichen soll. Darüberhinaus ist das Grundziel aller Chöre, durch gemeinsames musisches Tun die cha­rakterlichen und schöpferischen Kräfte junger Menschen zu fördern. Ganz bewusst möchte die Chorakademie Kempen dafür eintreten, die Freizeit der Kinder und Jugendlichen nicht in erster Linie der kommerziellen Freizeitindustrie zu überlassen.

Verpflichtend für die Chorakademie bleibt die Praxis, Benefizkonzerte zugunsten von Kindern in Not (Kinder singen für Kinder) zu veranstalten. So kann die Chorakademie mit einem gewissen Stolz auf eine Reihe erfolgreicher Benefizkonzerte zurückblicken.

Eine weitere schöne Praxis ist die Durchführung von Begegnungskonzerten mit anderen Kinder- und Jugendchören aus dem In- und Ausland.

So hatte der Knabenchor Kempen e. V. in der Vergangenheit namhafte Chöre bei sich zu Gast. Die Unterbringung erfolgt meist in Gastfamilien, im wesentlichen bei Familien unserer Chorsänger. Häufig entstehen aus diesen Kontakten langdauernde Freundschaften über die Ländergrenzen hinweg, die als Beitrag zur Völkerverständigung nicht hoch genug anzustehen sind.

Ein großer Vorteil der Chorakademie Kempen ist ihre Unabhängigkeit, da sie institutionell und konfessionell völlig ungebunden ist.

---
Alle Bild-, Ton- und Textdokumente dieser Homepage sind Eigentum der Chorakademie Kempen e. V.

 

 

 

Publiziert am: Freitag, 19. November 2004 (18490 mal gelesen)
Copyright © by Chorakademie Kempen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]