Der Knabenchor

Meisterchor im Chorverband NRW 2008


Der 1993 gegründete Knabenchor ist die Keimzelle der Chorakademie Kempen e.V..

Die Natur der Jungenstimmen ist der unbestreitbare Reiz und das Erlebnis des Knabenchorklanges. Erschwert wird das Bemühen, ein anspruchsvolles Repertoire zu erarbeiten, durch den Stimmbruch. Er lässt kaum mehr als drei Jahre Zeit, um mit einem gut geschulten Jungen im Konzertchor zu arbeiten. Um so wichtiger ist es, dass gut ausgebildeter Nachwuchs bereitsteht, der die durch Stimmwechsel gerissenen Lücken im Chor nahtlos schließt.

Deshalb wurde der Chor im Januar 1994 durch eine Chorschule erweitert, in die Jungen, seit 1999 auch Mädchen, aufgenommen und auf ihre Mitwirkung im Konzertchor vorbereitet werden.

Durch seine Auftritte in Deutschland und im benachbarten Ausland wurde der Knabenchor auch über die Grenzen Kempens hinaus bekannt. Bisher unternahm der Chor mehrfach Konzertreisen in Deutschland, unter anderem nach Berlin und Potsdam sowie ins europäische Ausland, u. a. in die Niederlande, nach Belgien, mehrfach nach Frankreich und 2006 nach St. Petersburg.

                                                                                                                      Aufnahme aus dem Jahre 2015

 

Zur Verwirklichung seiner immer anspruchsvolleren Aufgaben sucht der Knabenchor singinteressierte und -begabte Jungen ab 8 Jahren und junge Männer, für die eine Probe in der Woche kein Problem ist, die auch gerne zu Konzerten oder sonstigen Auftritten reisen und die sich zutrauen, in diesem aussergewöhnlichen Chor mitzuwirken. Du bist herzlich eingeladen, unsere Proben im Thomaeum in Kempen zu besuchen und unverbindlich zu "schnuppern".

Infos unter Tel. 02152 51100.

Höhepunkt im Jahr 2007 war im Dezember die Mitwirkung bei der großen "Weihnachtsgala mit José Carreras" im König-Palast in Krefeld.
2006/2007 hat der Knabenchor mit sehr viel Erfolg im Theater Krefeld und in der Spielzeit 2007/2008 im Theater  Mönchengladbach in der Opernproduktion "Tosca" mitgewirkt. Von  2014 bis 2016 sang der Chor in der szenischen Kantate "Carmina Burana" im Theater Krefeld-Mönchengladbach.
Im November 2007 wurde dem Chor der Titel "Konzertchor im ChorVerband NRW 2007" verliehen, seit Mai 2008 ist der Knabenchor "Meisterchor im ChorVerband NRW 2008". Dieser Titel gilt fünf Jahre lang.

Chorleiter:          Maike Hiller
Stimmbildnerin: Hae Min Geßner
 



Probenzeiten des Knabenchors:
Freitag ab 15:30  Uhr 

Offizielle Stimmbildung durch unsere Gesangspädagogin:
Freitag ab 15:30 Uhr während der Chorprobe

Publiziert am: Donnerstag, 02. Dezember 2004 (20202 mal gelesen)
Copyright © by Chorakademie Kempen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]